Hallo Ihr Lieben,



ich hab mal was älteres ausgegraben :-)

Oh, oder hätte ich das jetzt nicht verraten sollen?!


Naja, Ihr könnt ja hier entscheiden, ob Ihr weitergucken wollt oder nicht *gg*


Es ist unschwer zu erkennen, dass die Karte zur Genesung verschenkt wurde. Das Motiv ist von Lili of the Valley und es ist einfach nur zuckersüß, wie ich finde.

Ihr könnt´s Euch ja mal anschauen...




 
 Hier mal die ganze Karte.

Ziemlich bunt...   Aber ich mag das und die Karte sollte ja auch die Stimmung heben *gg*


Ich hab viel gewischt, alle Kanten gnadenlos mit dem Paper Distresser bearbeitet und viele Faux Stiches, falsche Nähte gemalt.




Mal nur das Motiv.

Ich habe wie immer mit meinen Faber Castell "Albrecht Dürer" Aquarellstiften coloriert.
Allerdings greife ich auch alternativ zu Distress-Nachfüllern, wenn ich bei den 120 Farbstiften nicht das richtige finde *g*
So geschehen mit dem unschlagbaren rot "fired brick" (Kleid) und dem schwarz "black soot"(Schuhe).
Die Flasche und Teddys Jäckchen ist mit "peeled paint" bemalt.
 Die Distress sind eine echt tolle Ergänzung zu den Aquarellstiften, die mir manchmal schlichtweg zu pastellig wirken.





Und wie immer ein paar Close-ups...



Das Schildchen hab ich mir mit einem Eckenrunder selbst gestrickt. Noch Brads rein und untendrunter noch ein 3D Pad. So fiel es ein bisschen besser auf, auf dem unruhigen Papier...



Die Herzchen hab ich mit zwei unterschiedlichen Stanzergrößen  gemacht. Erst das Kleine ausstanzen und dann den Größeren noch mal über das "Loch" setzen. So bekommt man das "hohle" Herz.



Ich lieeeeebe diese Rosen. Die bekommt Ihr hier. Besonders mag ich dazu diese Blätter, die ich mit einem Stanzer mache, dann wische und in der Mitte leicht knicke. Dann sind die Röschen nicht so einsam *gg*




Hier muss man gaaaanz genau hinsehen... Ich hab das Pflaster auf Teddys Kopf noch mal seperat coloriert,  ausgeschnippelt und aufgeklebt. Dadurch wirkt es etwas erhaben... Könnt Ihr´s sehen?




Na? Habt Ihr bis hier unten durchgehalten? Echt?
Dann kann ich ja noch mehr "alte Schätzchen" von der Festplatte ausgraben *lach*



Ich wünsch Euch einen schönen Sonntag. Lasst Euch die Sonne auf den Bauch scheinen :-)

Liebe Grüße
Steffi

3 Kommentare:

Bei so schönen Sachen darfst Du ruhig auf Deiner Festplatte kramen. Die Karte ist so fröhlich und bunt, da muss man doch schon beim Anblick gesund werden. Mir gefällt die Karte supergut!

LG, Claudia

Ooooh, die Karte kommt mir doch sehr bekannt vor. In echt ist sie noch viiiiel schöner. Sie hat nach wie vor ihren Ehrenplatz :)

lg, Sandra

PS: Wie gehts euch im neuen Heim ? Hatte mal versucht dich anzurufen aber die Nummer geht nimmer :(

Mir macht das nichts aus, wenn du "alte" Sachen rauskrammst, zumal wenn sie noch so toll sind! Klasse Idee mit dem Pflaster, eigentlich eine Kleinigkeit, aber das ist der richtige "Pfiff".LG Anke

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Hallo, mein Name ist Steffi, im www als Stampmaniac unterwegs. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Immer wenn die Zeit es zulässt - meist nachts - sitze ich am Basteltisch und stemple Karten, Geschenke oder Verpackungen. Über Lob freue ich mich genauso wie über konstruktive Kritik.

Follower

Powered by Blogger.



Die von mir gezeigten Werke habe ich selber erstellt, sofern nicht anders angegeben. Sie sind mit unterschiedlichen Materialien diverser Firmen entstanden bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.

Alle Inhalte dieses Blogs wurden sorgfältig zusammengestellt und veröffentlicht. Ich übernehme dennoch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.

Fotos und Texte von diesem Blog dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht veröffentlicht werden.

Ferner distanziere ich mich von dem Inhalten externer Links. Für diese ist ausschließlich deren Anbieter haftbar.