Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende waren wir zu einer Geburtstagsparty eingeladen und
verschenkten den gewünschten Gutschein für eine Gärtnerei.
Da bot es sich an sich endlich mal an einer Blumentopfkarte zu versuchen.

Wie üblich war nicht viel Zeit und ich dachte:
"Klasse, es gibt eine SIL Datei für die Grundform. Geht ja dann schnell...."

Ähm, ja.... schnell wäre es gegangen, hätte ich die einzelnen Blüten
der Blumen einfach nur hintereinander auf das Perlenbrad gesteckt...

...hab ich aber nicht. War mir zu platt. Also jedes einzelne Blütenblatt an den Rändern gewischt,
dann mit einem Kugelstift gewölbt, zusammengesteckt und am Schluss noch ein wenig geknautscht.

Das ging nicht schnell und die Nacht war kurz - sah aber vieeeel besser aus  =)

Ich zeig´s Euch mal...




Ja - ich weiß - schon wieder nix gestempelt und coloriert. Kommt wieder - versprochen...

Aber zuerstmal die ganze Karte.
Vom Topf, der einen wirklich schönen oberen Rand hat, sieht man leider nicht mehr so viel... 
Nur von hinten, und da vergaß ich ein Foto zu machen *gg*

Ich hab übrigens ausschließlich Bazzill Cardstock benutzt.



Ich war ein klein wenig unglücklich damit, dass man den Topf nicht so gut als solchen ausmachen konnte,
hab das aber erst bemerkt, als alle Blumen schon festklebten... *hmpf*

Trotzdem macht die Karte was her, wenn man sie aufzieht.


Das Geschenk war eine Gemeinschaftsaktion von drei Nachbarsfamilien. Somit bin ich in der Regel für die Karte zuständig und den Text übernimmt eine andere Nachbarin. Vorne stand der schöne Spruch und auf der Rückseite gab´s noch mal ein Feld für die Unterschriften der Familien.


Das war sicher nicht meine letzte Karte in der Art. Macht Spaß. Allerdings muss man schon auch dazusagen, dass sich tatsächlich auch ein Text auf der Karte befindet, sonst wird er vielleicht übersehen *g*

Und? Wie gefällt sie Euch? Auch wenn (fast) nix gestempelt ist...

Habt einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Steffi

1 Kommentare:

Steffi, deine Blumentopfkarte ist soooooooo toll. Die Farben springen einen fast an. Und ja, du bist meine Wischqueen - deine Werke sind einfach immer außergewöhnlich und wunderschön.
Und sowas dauert einfach ...

LG Silvia

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Hallo, mein Name ist Steffi, im www als Stampmaniac unterwegs. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Immer wenn die Zeit es zulässt - meist nachts - sitze ich am Basteltisch und stemple Karten, Geschenke oder Verpackungen. Über Lob freue ich mich genauso wie über konstruktive Kritik.

Follower

Powered by Blogger.



Die von mir gezeigten Werke habe ich selber erstellt, sofern nicht anders angegeben. Sie sind mit unterschiedlichen Materialien diverser Firmen entstanden bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.

Alle Inhalte dieses Blogs wurden sorgfältig zusammengestellt und veröffentlicht. Ich übernehme dennoch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.

Fotos und Texte von diesem Blog dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht veröffentlicht werden.

Ferner distanziere ich mich von dem Inhalten externer Links. Für diese ist ausschließlich deren Anbieter haftbar.