Hallo Ihr Lieben, 

danke für Eure zahlreichen Klicks.
Ich freu mich wie Bolle, dass Ihr mich öfter besuchen kommt *strahl*


Ich hab heute nur eine Kleinigkeit für Euch.
Ich brauchte ein Geburtstagsgeschenk, für jemanden,
der sich (wie üblich) Geld wünschte... 

Also bin ich im SIL Store auf die Suche nach einer schönen Box gegangen und über Goldbarren gestolpert. *aua*
 Die Idee fand ich klasse - warum kleckern, wenn man klotzen kann *lach*



Ich hab also 10 dieser Schätzchen aus goldglänzendem Fotokarton schneiden lassen.

Hübsch gestapelt sah das dann so aus:





Und gefüllt waren die Goldbarren mit Goldbären *ggg*
Naja und natürlich mit Geld...


Das Geschenk kam gut an, die Goldbarren machen was her
und schnell gemacht sind sie auch noch.
Ein Ratzfatz-Geldgeschenk.


Wie findet Ihr die Idee? Fantasielos? Zu schlicht?
Ich will´s wissen! Der Kommentarbutton ist oben neben dem Titel...


Liebe Grüße
Steffi

4 Kommentare:

Fantasielos? Schlicht? Wie kommst nur auf sowas?
Ich finde die Idee grandios - so Geld zu verschenken macht doch was her - wer kriegt schon Golbarren geschenkt? Und die Goldbären passen hervorragend als Füllung, obwohl das Geld auch nicht zu verachten ist *gg*.

LG, Claudia

Ich finde die Idee einfach grandios! Ist mal was ganz anderes ...

LG, Kiki

Genial! Finde ich das. Da kriegst du sogar morgens im 5 einen Kommentar von mir. :)

Liebe Guten Morgäähn- Grüße
Gaby

Super Idee! Werde ich mir auch merken...vielleicht kann man die "obere" Seite noch prägen, ich glaube, das ist auf "Orignalbarren" so (muss ich gleich mal schauen..)
Auf die passenden Goldbären wäre ich jetzt nicht gekommen...
LG Anke

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Hallo, mein Name ist Steffi, im www als Stampmaniac unterwegs. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Immer wenn die Zeit es zulässt - meist nachts - sitze ich am Basteltisch und stemple Karten, Geschenke oder Verpackungen. Über Lob freue ich mich genauso wie über konstruktive Kritik.

Follower

Powered by Blogger.



Die von mir gezeigten Werke habe ich selber erstellt, sofern nicht anders angegeben. Sie sind mit unterschiedlichen Materialien diverser Firmen entstanden bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.

Alle Inhalte dieses Blogs wurden sorgfältig zusammengestellt und veröffentlicht. Ich übernehme dennoch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.

Fotos und Texte von diesem Blog dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht veröffentlicht werden.

Ferner distanziere ich mich von dem Inhalten externer Links. Für diese ist ausschließlich deren Anbieter haftbar.