Hallo Ihr Lieben,

jetzt kommt der letzte Post zum Stempeltreffen,
denn ich habe Euch meine Gastgeschenke noch nicht gezeigt.

Da kurz vorher eine Freundin ganz plötzlich starb, die beim Stempeltreffen dabei sein wollte,
habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich Bezug dazu nehmen könnte...

Entschieden hab ich mich dann für "Schöne Momente" Gläser.
Man macht sich viel zu wenig bewusst, wie viele schöne Momente wir haben.
Jetzt können die Mädels sie aufschreiben und dann noch mal revue passieren lassen.

Leider hatte ich nicht so viel Zeit, richtig schöne Fotos zu machen. 
Diese hier entstanden, als die Mädels schon eingertrudelt waren...

Hier sind sie mal alle zusammen.

Ich habe verschiedene Papiere und Farben gewählt und hoffe,
jede hat die "richtige" Farbe bekommen...


Silvias Glas hab ich passend zu der Zettelbox gemacht, die ich Ihr Anfang des Jahres mitgebracht hatte.
Daher sieht auch die Hülle für die Zettelchen etwas anders aus.




Für Sandra hatte ich mir die klassischen Farben mit Rosen ausgesucht.



Evelyn bekam das fröhlich bunte Glas in grün und rosa.



Und von Andi wusste ich, dass sie blau mag.


Die Zettelchen waren jeweils in drei passenden Farben dabei,
damit es im Glas nicht langweilig wird =)
Das soll ja auch schön aussehen, wenn es gefüllt ist und
wer will schon weiße Zettel?


Das Tag, dass am Glas hängt ist übrigens zweiteilig - 
die andere Seite hab ich nicht fotografiert, aber ich zeige Euch die Version,
die ich mal für Simone gemacht hatte.
Das ist der zweite Teil des Spruchs...


Gefüllt habe ich die leeren Gläser mit Lindor Kugeln von Lindt.
Da die aber farblich nicht passten, mussten die
sich in weißem Seidenpapier verstecken =)




Und dann gab es noch eine Duplo-Verpackung für jeden Gast.

Eigentlich mag ich solche "nur-ein-Riegel" Verpackungen nicht,
aber zuletzt gab es so coole Duplos mit Komplimenten drauf, 
dass ich da mal eine Ausnahme machen musste.

Hier seht mal! 
Ich finde, die könnten die wohl mal dauerhaft ins Programm nehmen!




Die Verpackung ist ein Schuber und die Anleitung habe ich von HIER.



Und mal alle fünf.
Es war spannend, die passenden Komplimente an die Mädels zu verteilen *lach*
Wir hatten viel Spaß =)



So, jetzt bin ich gespannt, ob die vier Mädels schon fleißig die Gläser mit Zettelchen gefüllt haben.

Hätten Euch auch die Geschenke gefallen?
Lasst es mich wissen...

Liebe Grüße
Steffi

2 Kommentare:

Liebe Steffi,
das "Schöne-Momente"-Glas ist so eine wundervolle Idee und zusätzlich auch noch wunderschön von Dir gestaltet! Hammer!
Es hat einen Ehrenplatz in meinem Regal. - Die Zettelchen werden stetig mehr und die Lindor Kugeln stetig weniger... ;-))

Auch Deine Duplo-Box finde ich absolut klasse! ICH mag nämlich "Nur-Ein-Riegel-Verpackungen"... ;-)))) Und die hier ist sogar noch die Luxus-Variante! Sehr genial!
Nochmal herzlichen Dank für all die schönen Sachen, das tolle Programm, die Köstlichkeiten und, und, und! Es war soooo schön!!!

Lieber Gruß und dicker Drücker,
Andi

Boah, Steffi, du hast ja echt geschuftet für das Basteltreffen! Die Gläser sind eine wirklich tolle Idee - ich find es schön, daß du dir so viel Gedanken dazu gemacht hast!
Aber auch die Duplo Verpackungen sind genial. Ich selbst mag ja grad die "Ein Riegel" Verpackungen sehr und ich wusste gar nicht, daß es von Duplo so tolle Riegel mit Spruch gab. Hab ich wohl verpasst, schade! Denn die passen natürlich PERFEKT in diese Box - viel schöner als wenn da einfach nur "DUPLO" drauf steht!

Ich geh von aus, daß alle Mädels schwer begeistert waren von den persönlichen und schönen Geschenke, bei denen du dir ja doch auch echt viel Gedanken zur Gestaltung und allem gemacht hast!

LG Svenja

Kommentar veröffentlichen

Über mich

Hallo, mein Name ist Steffi, im www als Stampmaniac unterwegs. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Immer wenn die Zeit es zulässt - meist nachts - sitze ich am Basteltisch und stemple Karten, Geschenke oder Verpackungen. Über Lob freue ich mich genauso wie über konstruktive Kritik.

Follower

Powered by Blogger.



Die von mir gezeigten Werke habe ich selber erstellt, sofern nicht anders angegeben. Sie sind mit unterschiedlichen Materialien diverser Firmen entstanden bei denen auch das jeweilige Copyright liegt.

Alle Inhalte dieses Blogs wurden sorgfältig zusammengestellt und veröffentlicht. Ich übernehme dennoch keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen.

Fotos und Texte von diesem Blog dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht veröffentlicht werden.

Ferner distanziere ich mich von dem Inhalten externer Links. Für diese ist ausschließlich deren Anbieter haftbar.